Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ausführungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft?

Diskutiere Ausführungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft? im Forum Bauvertrag auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Ralingen-Edingen
    Beruf
    Lehrer
    Beiträge
    83

    Ausführungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft?

    Hallo,

    wir haben vor kurzer Zeit einen Bau-Werkvertrag abgeschlossen. Jetzt hat uns ein Bekannter geraten, eine Ausführungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft einzufordern.
    Ist das jetzt noch möglich? Macht das überhaupt Sinn? Wie sind Eure Erfahrungen? Sind a bisserl verwirrt...

    Es grüßt der Sonnemann
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ausführungs- bzw. Gewährleistungsbürgschaft?

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast

    Nach

    Vertragsabschluss geht hinsichtlich Gewährleistungsbürgschaft nichts mehr.
    (Oder Goodwill des Unternehmers).

    Sind vertraglich Abschlagszahlungen nach Baufortschritt vereinbart ist eine 5%-ige Sicherheitsleistung des Unternehmers gem. BGB 632a vorgeschrieben.

    Zitat Zitat von Sonnemann78
    Macht das überhaupt Sinn?
    Natürlich macht das Sinn. Beide Sicherheiten verringern das Risiko des Bauherren für den Fall der Insolvenz des Unternehmers.

    Wichtig ist allerdings auch, den Zahlungsplan (Abschläge) so zu gestalten, dass sich keine Voraus- oder Überzahlungen ergeben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    10.2007
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Angestellter
    Benutzertitelzusatz
    Anwalt
    Beiträge
    335
    Zitat Zitat von Sonnemann78 Beitrag anzeigen
    wir haben vor kurzer Zeit einen Bau-Werkvertrag abgeschlossen.
    ... für hunderttausende Euronen und ohne vorherige Rechtsberatung ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Die Lehrer sind offenbar auch nicht mehr das, was sie mal waren...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen