Werbepartner

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 29

Terrasse auf Stelzlager

Diskutiere Terrasse auf Stelzlager im Forum Außenanlagen auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72

    Terrasse auf Stelzlager

    Hallo,

    wann macht es Sinn eine terasse auf stelzlagern zu errichten?
    Oder anders gefragt welche sind vor und Nachteile?
    Wie muss der Untergrund sein?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Terrasse auf Stelzlager

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    2,014
    Steht doch (fast) alles in der Verlegeanleitung, die dir vorliegt...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von driver55 Beitrag anzeigen
    Steht doch (fast) alles in der Verlegeanleitung, die dir vorliegt...
    Stimmt! Driver du cleverle. WoW danke für deine Hilfe.
    Es steht aber keine Empfehlung drin. Ich frage mich langsam wozu dieses Forum. Steht doch alles in Anleitungen oder der Berater im Fachhandel kann ja die Fragen auch beantworten. Ich dachte hier geht es auch um Erfahrungsaustausch. Empfehlungen von sogenannte Experten. Aber Driver55 du hast mich in die Realität zurück geholt. Mit deinem super kreativen und anspruchsvollen Tipp
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Bauexpertenforum Avatar von mls
    Registriert seit
    10.2002
    Ort
    obb, d, oö
    Beruf
    twp, bp
    Beiträge
    13,790
    du schreibst
    Es steht aber keine Empfehlung drin

    an anderer stelle (und nicht soo lange her)
    http://www.bauexpertenforum.de/showt...l=1#post994705
    schreibst du:
    In meiner Verlegeanleitung steht als Empfehlung offene fugen
    was jetzt?
    kennst´ dich selbst nicht aus - oder was soll das?
    brauchst du einen grund zum krawallen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    02.2008
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Dipl.-Ing.
    Beiträge
    2,014
    Nochmal, steht alles drin: Untergrund, Vorteile, weshalb welche Fuge...
    Welche Infos fehlen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Stimmt. Habe mich falsch ausgedruckt. Entschuldigung. Mit Empfehlungen meine ich primär die wie z.b driver55. Er hat aus eigner Erfahrung gesprochen. Wenn ich Empfehlungen des Herstellers lesen möchte und die als maßgeblich nehme. Wozu dann dieses Forum?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Und Krawalle will ja niemand. Aber wenn man nach Hilfestellung sucht und Antworten bekommt. Wie steht doch in der verlegeanleitung usw. Hilft das nicht weiter.
    Driver meine Entladung war nicht persönlich an dich gerichtet. Tut mir leid.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8
    Lebski
    Gast
    Sinn des Forums ist die Hilfestellung bei schwierigen Fragen.

    Deine Frage ist seeeehr allgemein. Würde man versuchen, alle Fragen diese Art zu beantworten, würde man nicht fertig.

    Das wirst du jetzt nicht hören (lesen) wollen, ist aber so.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Und wann ist es schwierig. Schwierig kann eine Entscheidung sein. Deswegen holt man sich ja auch Hilfe bei Experten. Naja wie auch immer.... Danke für die Aufklärung
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Stelzlager dürften im Erdberührten Teilen wenig Sinn machen und bei Dachterassen und Balkonen können sie eine Alternative sein. Wenn es darum geht höhenunterschiede Auszugleichen, dann aber weniger in Kombination mit Platten sondern eher mit Holzdecks.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11
    wasweissich
    Gast
    geht auch mit platten , ist aber halt was für balkone ...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    08.2013
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Dachdecker/ Kaufmann
    Beiträge
    6,160
    Natürlich geht das, wenn ich mich recht entsinne habe ich letztens gelesen das Stelzlager und Bitumenschweißbahn nicht die sinnvollste Lösung sind. Das meinte ich damit, wenn ich meinte eher in Kombi mit Holzdecks.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Super. Danke ihr habt mir geholfen. Dann bleibe ich beim Splittbett
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14
    wasweissich
    Gast
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2015
    Ort
    Pforzheim
    Beruf
    Vertrieb
    Beiträge
    72
    Zitat Zitat von wasweissich Beitrag anzeigen
    ?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen