Ergebnis 1 bis 5 von 5

Durchbruch zur Straße

Diskutiere Durchbruch zur Straße im Forum Mauerwerk auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    KOBLENZ
    Beruf
    Selbstständig
    Beiträge
    17

    Durchbruch zur Straße

    Hallo!
    Ohje jetzt weiß ich nicht ob das das richtige Forum ist.
    Ich habe folgendes Problem, ich möchte den alten Gewölbekellereingang zur Straße hin wieder öffnen, egal wie und was ich dafür verändern muss.
    Kann mir jemand sagen wie das am besten klappen kann ?
    Im Anhang die wichtigen Bilder.

    http://img684.imageshack.us/img684/1589/ausgang1.jpg

    [IMG]http://img4.imageshack.us/img4/429/ausgang2.jpg[/IMG

    viele Grüße
    Asta
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Durchbruch zur Straße

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Tja, das ist offenbar ähnlich wie bei mir. Da wurde auch vor Jahren ein (zweiter) Kellereingang geschlossen, weil die Straße an jener Stelle nachträglich um anderthalb Meter höhergelegt wurde.

    Wenn die Außenmauer auf oder sehr nahe an der Grenze steht, wird es ohne großen Aufwand wohl nicht möglich sein, dort wieder einen echten Zugang (also für Personen) zu schaffen. Höchstens ein besseres Kellerfenster, z.B. als Rutsche für Anlieferungen (Getränke, Brennstoffe).

    Ansonsten müßte die Treppe entweder tiefergelegt oder (samt Gewölbe) höhergelegt werden. Beides dürfte SEHR aufwendig sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    KOBLENZ
    Beruf
    Selbstständig
    Beiträge
    17
    ja es muss ein Personeneingang sein, da in dem Keller ein Club eröffnet werden soll.
    Tiefer legen geht wohl nicht, da die E Installation und Gas Anschluss dort her laufen. Ich hatte vor den darüber liegenden Raum aufzugebem und umbauen zu lassen, um einen Eingang wieder zu eröffnen..
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    03.2004
    Ort
    Franken
    Beruf
    Kabelaffe
    Benutzertitelzusatz
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Beiträge
    23,213
    Die Hausanschlüsse müssen dann sowieso verlegt werden. Das ist aber das Wenigste.

    Wenn das ein "Club" werden soll, sind außerdem zahlreiche Sondervorschriften einzuhalten.
    Die Lösung mit dem Höherlegen der Treppe ist wohl möglich, aber dürfte einige zigtausend Euronen kosten. Hinzu ein zweiter Ausgang als Notausgang (ob der vorhandene Kellerzugang dafür ausreicht, ist nicht gesagt) und die übrigen baurechtlichen Anforderungen an Räume mit Publikumsverkehr.

    Meist lohnt sich sowas dann nicht mehr. Vielleicht stattdessen einen anderen Keller suchen, der die Anforderungen bessser erfüllt.

    Falls trotzdem gewünscht:
    Archi mit Abklärung der Genehmigungsfähigkeit (Nachbarzustimmung für Nutzungsänderung) und den dafür nötigen Umbauten beauftragen. Der kann dann auch die Kosten abschätzen.
    Hinzu kommen Sachen wie Stellplatznachweis bzw. Ablöse derselben.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    11.2009
    Ort
    KOBLENZ
    Beruf
    Selbstständig
    Beiträge
    17
    Notausgang ist sogar vorhanden.
    ja muss ich wohl tun. ^^
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen