Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 15 von 17
  1. #1

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Diplomingenieur
    Beiträge
    70

    Ausführung eines Rettungswegfensters im DG

    Die heiße Phase des Sommers hält uns derzeit in Atem. Wie gut, dass wir auch an den Dachfenstern eine Außenverschattung (Raffstores) vorgesehen haben. Nun hat uns ein Nachbar mitgeteilt, dass sein Architekt (fungierte als Bauträger) bei Ihm keine Verschattung mit dem Verweis auf die Brandschutzbestimmungen eingebaut hatte. Im OG des Nachbarn sind Rollläden vorhanden.
    In der Landesbauordnung von NRW konnte ich dazu nichts finden. Gibt es solch eine Regelung, um beispielsweise die Zugänglichkeit für die Feuerwehr mit dem Leiterwagen zu sichern? Muss ich an eine Umplanung denken?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. Ausführung eines Rettungswegfensters im DG

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2
    Baufuchs
    Gast
    Verschattung/Rollladen sind zulässig, sofern die für Fenster 2.Rettungsweg vorgeschriebene freie Durchstiegsöffnung nicht eingeschränkt wird.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    Haben denn Deine Fenster die in §40 LBO NRW vorgegebenen Abmessungen?
    Die Feuerwehr wird auch nicht lange fackeln und das bisserl Plastic-Kram schnell runterreissen, wenns sein muss ...
    Gruß Holger
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Diplomingenieur
    Beiträge
    70
    Danke für die fixe Antwort. Unsere Fenster sind 100 * 125 groß.
    Also war es bei den Nachbarn doch nur ein Element der betriebswirtschaftlichen Optimierung.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Diplomingenieur
    Beiträge
    70
    Danke auch für die zweite Antwort.
    Unsere Raffstores sind aus Alu, aber das sollte auch kein Hindernis für eine elegant geschwungene Feuerwehraxt sein.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  7. #6

    Registriert seit
    12.2005
    Ort
    Hückeswagen
    Beruf
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Benutzertitelzusatz
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Beiträge
    11,917
    Dachflächenfenster mit 100x125 cm größe?

    Mhhh... haben die eine Einhandbedienung? Springen die von selber auf?

    Sind das zugelassene Fenster? SO klein kenn ich die nämlich nicht...
    haben die eine Querstange? Mach mal ein Bild von der Sache...
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  8. #7

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    siehe auch
    http://www.bauexpertenforum.de/showt...-2-Rettungsweg
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  9. #8

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    Unsere Fenster sind 100 * 125 groß
    Im Lichten ??
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  10. #9
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Diplomingenieur
    Beiträge
    70
    H.PF, mach mir keine Angst. Bei den Maßen bin ich mir nicht ganz sicher. Ich weiß, dass damals die Planung aufgrund des Brandschutzes noch einmal geändert wurde und die Maße vergrößert wurden. Hier mal ein Link aus der Rohbauzeit.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  11. #10
    Baufuchs
    Gast
    Fenster öffnen, nachmessen.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  12. #11

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    in http://www.bauexpertenforum.de/showt...ls-Rettungsweg gab es ein ähnliches Problem und einen interessanten Link zu einer Publikation über die Fenstergrößen.
    Aber ob sich die Ämter darauf einlassen ...
    Die LBO NRW scheint in Sachen Brandschutz recht streng zu sein (siehe z.B. §5)
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  13. #12

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    Zitat Zitat von OLger MD Beitrag anzeigen
    Die Feuerwehr wird auch nicht lange fackeln und das bisserl Plastic-Kram schnell runterreissen, wenns sein muss ...
    blödsinn!
    es geh nicht nur um die sicherheit der bewohner,
    sondern auch um die der feuerwehrleute..

    wie willst du denn jemanden helfen, bergen, retten,
    wenn du selbst mit schwerer atemschutzausrüstung
    in der zu engen fensteröffnung stecken bleibst.

    die nachfolgenden kameraden bleiben auch auf der leiter
    stecken, weil dort oben, einer weder rein noch raus kommt....

    wir sind doch hier nicht in hollywood, wo die feuerbekämpfer
    erst mal alles kaputt und klein schlagen um an den zu rettenden
    zu gelangen!
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  14. #13
    Themenstarter

    Registriert seit
    07.2008
    Ort
    Münster
    Beruf
    Diplomingenieur
    Beiträge
    70
    Also die Maße sind ausreichend. Lichtes Maß 90 x 125.
    Wie meinst Du das, Baumal? Sollten da oben im DG doch keine Rollos/Raffstores angebracht werden? Wie sieht es dann mit dem OG aus? Müsste das gleiche dann nicht auch hier gelten? Schließlich macht die LBO keine Unterschiede.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  15. Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. #14

    Registriert seit
    07.2012
    Ort
    Magdeburg
    Beruf
    Bau-Ing.
    Beiträge
    1,589
    wir sind doch hier nicht in hollywood, wo die feuerbekämpfer
    erst mal alles kaputt und klein schlagen um an den zu rettenden
    zu gelangen!
    Wenn ein Fenster geschlossen oder nur angekippt ist, wir dann die Rettung / der Löschangriff etwa abgebrochen - nur um nichts kaputt zu machen?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  17. #15

    Registriert seit
    08.2007
    Ort
    Ravensburg
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    16,081
    meine güte, was für eine argumentation,

    dann nimm doch direkt ein klofenster von
    0,50 x 0,5 als rettungsfenster aus dem keiner
    rein/aus-klettern kann.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen