Ergebnis 1 bis 5 von 5

GRZ Überschreitung und Umbau

Diskutiere GRZ Überschreitung und Umbau im Forum Architektur Allgemein auf Bauexpertenforum.de


  1. #1

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Sachbearbeiter
    Beiträge
    109

    GRZ Überschreitung und Umbau

    Hallo Experten,

    folgende Frage:
    Ein bebautes Grundstück im BPlan hat eine GRZ BEfreiung.
    Darf ich ein GEbäude insofern verändern, das sich es kleiner und höher wird. (Hier: Anbau ca. m verkürzen und dann statt Flachdach ein Satteldfach) oder erlischt dann der BEstand für den Anbau und damit die GRZ Befreiung?

    Kennt sich da rechtlich jemand aus. Hab keine Urteile zu sowas gefunden.
    Nur halt das im Außenbereich ein Gebäude den Bestandschutz verliert, wenn man zuviel dran verändert.

    Danke und Grüße
    Fred
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  2. GRZ Überschreitung und Umbau

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Das kann Dir nur Dein zuständiges Bauamt sagen, denn nur das kennt die Gründe der Gewährung dieser Befreiung/Ausnahme und damit die Chancen und Risiken einer baulichen Veränderung am Gebäude.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  4. #3
    Themenstarter

    Registriert seit
    01.2013
    Ort
    Düsseldorf
    Beruf
    Sachbearbeiter
    Beiträge
    109
    Na die BEfreiung gab es , weil der BPlan nach den Gebäuden erst entstand und die BEstandgebäude die GRZ des Bplan überschritten.
    Ich dachte so GRZ etc ist ggf. irgendwo rechtlich geklärt?
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  5. #4

    Registriert seit
    06.2005
    Ort
    Hannover
    Beruf
    Architekt
    Beiträge
    34,325
    Sicher ist das geklärt. Aber solche Fälle (Teilabriss nach B-Planerlass) sind so exotisch, dass dafür keiner ein Gesetz/Verordnung schreibt.

    Hingehen und klären. Die beissen nur böse Architekten
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen

  6. #5

    Registriert seit
    01.2007
    Ort
    Berlin
    Beruf
    Architekt + Sachverst.
    Beiträge
    23,476
    trotzdem bauamt fragen, du veränderst bestimmt auch die GFZ, nicht dass du die GRZ befreiung revidierst und eine GFZ befreiung benötigst.
    Bei Google suchen Bei Wikipedia suchen Im Forum suchen